Viele Hersteller bieten Eisenbahnen f├╝r Kinder von +/- einem Jahr an. Diese sind in der Regel besonders einfach zu handhaben. Kleinteile und zahlreiches Zubeh├Âr entfallen. Die Spielzeugeisenbahn sollte sehr stabil sein. In diesem Alter fliegt ein Spielzeug oft aus der Hand und wird durch den Nachwuchs verschiedenen Aufpralltests unterzogen.┬áBesonders beliebt sind Schienensysteme, die einfach aus Kunststoff bestehen. Haupts├Ąchlich kombiniert mit Sounds und Sprachausgabe. Dies fasziniert besonders sehr kleine Kinder und ist n├╝tzlich, um das Sprechen zu lernen.

Eine interessantes Spielzeug ist der Holzzug f├╝r das Baby. Einfache Lokomotiven ohne Schienen sind am besten geeignet, da Babys mit Holzschienen nicht viel anfangen k├Ânnen. Ein solcher Holzzug ist oft mit Bl├Âcken verschiedener Formen verbunden, die eventuell unterschiedlich zusammengesteckt werden k├Ânnen. Auf diese Weise wird die Geschicklichkeit Ihres Kindes sehr fr├╝h gef├Ârdert. Ein Holzzug ist das perfekte Geschenk f├╝r Ihr Baby zum 1. Geburtstag.

Damit Ihr Baby beim Spielen mit dem Holzzug nicht frustriert wird, sollten Lokomotive und Waggons so einfach wie m├Âglich zu koppeln sein. Im Zweifelsfall k├Ânnen Sie die Wagen auch beiseite lassen, bis die motorischen F├Ąhigkeiten Ihres Kindes etwas entwickelt sind. Gleiches gilt f├╝r eventuelle Kleinteile. Diese k├Ânnen normalerweise in der Lokkabine oder in einem Wagen platziert werden oder Ihr r├Ąumt sie erst mal in den Schrank.